Schwerin-Lokal

Aggressiver Ladendieb landet im Gewahrsam

Schwerin, 10.04. (Pol). Aggressiver Ladendieb landet in Gewahrsam, beim versuch zu stehlen.

 

Am heutigen Vormittag wollte ein Ladendieb eine hochwertige Elektrozahnbürste in einem Geschäft des Dreescher Marktes entwenden. Nachdem der 58-jährige Mann mit einer präparierten Einkaufstüte den Kassenbereich verlassen hatte, wurde er durch einen Ladendetektiv aufgehalten.

 

Der Dieb wurde aggressiv, so dass die Polizei gerufen wurde. Der Mann bekam Handfesseln angelegt, und weil es Probleme mit der Feststellung der Personalien gab, wurde er mit zur Polizeiwache genommen.

 

Hier stellte sich heraus, dass es sich um einen Wiederholungstäter handelt. Die Kripo leitete weitere Maßnahmen gegen den 58-jährigen Osteuropäer ein.

 

Kommentare sind geschlossen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes