Schwerin-Lokal

Jugendliche übernehmen Verantwortung – und stellen endlich Forderungen an die Stadt.

Jugendliche übernehmen Verantwortung – und stellen endlich  Forderungen an die Stadt.

Schwerin, 13.03.2017 (stm). Endlich ist er da, ein Antrag in Schwerin, der von Kindern und Jugendlichen erarbeitet wurde. Der Kinder-, und Jugendrat (KIJURA) stellt den Antrag, an die Stadtvertretung, dass die Toiletten auf dem Berta Klingberg Platz länger geöffnet sind – und das aus einem guten Grund.     Der Antragstext liest sich wie folgt: […]

Bürgerfrage an die Stadt möglich.

Bürgerfrage an die Stadt möglich.

Schwerin, 12.03.2017 (stm/pm/LHSN) Die nächste Bürgerfragestunde findet im Rahmen der 25. Sitzung der Stadtvertretung am 20. März 2017 statt. Noch bis Morgen können Schweriner Ihre Fragen an die Stadt loswerden.   Auf Wunsch werden diese auch in Echtzeit auf der nächsten Sitzung www.schwerin.de/stream übertragen.     Einwohnerinnen und Einwohner der Landeshauptstadt können ihre Fragen noch […]

Wer liegt mit in deinem Grab? Ausschuss berät über Friedhofszwang.

Wer liegt mit in deinem Grab? Ausschuss berät über Friedhofszwang.

Schwerin, 09.03.2017 (stm). Wer liegt in meinem Grab? Der § 11 der Friedhofssatzung – soll zukünftig ermöglichen, dass „Leichenkapseln und Leichenreste“ anscheinend auch ohne Rücksprache mit Trauernden, sondern ausschließlich mit Genehmigung der Friedhofsleitung dem Grab hinzugefügt werden.   Auf der heutigen Sitzung des Ausschuss für Umwelt, Gefahrenabwehr und Ordnung soll unter anderem die Friedhofssatzung der […]

Der Hunde-Ratgeber Sven Kunkel: Hund – Allein zu Haus!

Der Hunde-Ratgeber Sven Kunkel: Hund – Allein zu Haus!

Schwerin, 01.02.2017 (sk) Der Schweriner Hundetrainer Sven Kunkel von RÜTTERS DOGS gibt ab diesen Monat wieder Tipps für Hundefreunde. Wir freuen uns, dass er nun wieder monatlich seinen Ratgeber bei Schwerin-Lokal schriebt und begrüßen ihn. Heute beschäftigt er sich mit der Frage, warum haben Hunde Probleme mit dem alleine sein und wie kann man ihnen helfen?

„Pflegegrade sorgen für mehr Gerechtigkeit in der Pflege“

„Pflegegrade sorgen für mehr Gerechtigkeit in der Pflege“

Schwerin, 03.01.2017 (red/pm)) Viele Pflegebedürftige erhalten in diesen Tagen Post von ihrer Krankenkasse. Seit dem 01. Januar 2017 werden die Umstellung von Pflegestufen auf Pflegegrade und ein neues Begutachtungsverfahren für mehr Gerechtigkeit in der Pflege betroffener Menschen sorgen, sagt der CDU-Gesundheitspolitiker und Bundestagsabgeordnete Dietrich Monstadt. Im Interview erklärt er warum aus seiner Sicht die Reform notwendig war und was die Änderungen für die Betroffenen bedeutet.

Sichere Geldanlage: Warum die Investitionen in Gold immer noch empfehlenswert ist

Sichere Geldanlage: Warum die Investitionen in Gold immer noch empfehlenswert ist

Schwerin, 29.11.2016 (anz). Aktuell haben Anleger die wenig attraktive Wahl zwischen festverzinsten Kapitalanlagen mit minimaler Rendite oder eine Investition in Aktien – die gleichermaßen Chancen wie Risiken birgt. In politisch und wirtschaftlich instabilen Zeiten setzen die Anleger nicht ohne Grund auf Edelmetalle wie Gold und Silber. Das eigene Kapital ist auf diese Weise nicht nur […]

Möglichkeiten der Krankenrücktransporte aus dem Ausland

Möglichkeiten der Krankenrücktransporte aus dem Ausland

Schwerin, 02.05.2016 (anz). Die große Reise ins Ausland kann zu einem unvergesslichen tollen Erlebnis werden, wenn denn alles glatt läuft. Denn auch im Ausland können Unfälle geschehen oder sich Krankheiten zugezogen werden – und gerade im Nicht-EU-Ausland ist die medizinische Versorgung nicht zwingend genauso standardisiert wie die innerhalb der EU oder innerhalb Deutschlands. Denn wer […]

Verfehlung im Jobcenter Schwerin: „Dann hungern Sie doch.“ Was tun bei Streitigkeiten?

Verfehlung im Jobcenter Schwerin:  „Dann hungern Sie doch.“ Was tun bei Streitigkeiten?

Schwerin, 06.03.2016. (stm). Kunden des Jobcenters  können einiges berichten. Laut der Bundesagentur für Arbeit (BA) wurden bundesweit allein im Januar 2016 186.953 Widersprüche und 194.819 Klagen gegen Hartz-IV-Bescheide eingelegt. Auch in Schwerin kommt es immer wieder zu Konfliktfällen. Doch was kann man eigentlich tun, wenn es Streit mit der Leistungsabteilung gibt? Auf Anfrage bestätigte das […]

UNTERNEHMER-Ratgeber:
Wohin gehst Du…?
Gemeinsam in das neue Jahr

UNTERNEHMER-Ratgeber: <br> Wohin gehst Du…? <br> Gemeinsam in das neue Jahr

Schwerin,18.01.2016 (hjk). Das Kalenderjahr 2015 ist vorbei. Falls nicht zum eigentlichen optimalen Zeitpunkt – Ende November – bereits geschehen, sollte nun spätestens in diesen Tagen das Jahresgespräch mit allen zugeordneten Mitarbeitern stattfinden. Den Termin dafür ansetzen und das Gespräch als solches nachweislich zu führen ist schon mal ein guter Ansatz – z.B. für die ISO 9001. Aber reicht das?

Augustenstift stellt Roboterkatze für Demenzkranke vor

Augustenstift stellt Roboterkatze für Demenzkranke vor

  (pm/red) Nicht RoboCat, aber „JustoCat“ ist der Name einer Roboterkatze, die durch ihr Schnurren bei demenzkranken Menschen das Wohlbefinden verbessert.   ANZEIGE   Oft fällt es schwer, Menschen mit fortgeschrittener Demenz zu erreichen und mit ihnen zu kommunizieren. Für tierliebende Betroffene gibt es nun eine neue, auf den ersten Blick etwas ungewöhnliche, Methode der […]

UNSERE PARTNER IN SCHWERIN

Werbebanner schwerin-lokal (2)
Bannerwerbung_Rachow
Banner-wohnpark (3)
Banner schwerin lokal (002)
Banner Medewege

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes