Schwerin-Lokal

CDU-Fraktion: Ermäßigung für Ehrenamtliche bei Nutzung von Räumen des Kulturbüros bleibt

Schwerin, 19.05.2017 (red/pm) Die Ermäßigung für Ehrenamtliche bei Nutzung von Räumen des Kulturbüros bleibt. Am Montag wird die Stadtvertretung über die Vorlage entscheiden.

CDU-Fraktionsvorsitzender Sebastian Ehlers

„Ich bin froh, dass der Hauptausschuss unserem Antrag gefolgt ist. Der Entwurf des Oberbürgermeisters hatte vorgesehen, dass nur noch gemeinnützig organisierte Veranstaltungen den ermäßigten Betrag von 40 Prozent zahlen. Damit hätten eine Reihe von ehrenamtlichen Initiativen, zum Beispiel bei der Nutzung das Schleswig-Holstein-Hauses, den vollen Betrag zahlen müssen. Durch die Klarstellung bleibt es bei der bisherigen Regelung. Voraussetzung ist, dass die Veranstaltungen nicht kommerziell sind“, so Fraktionschef Sebastian Ehlers.

Kommentare sind geschlossen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes