Schwerin-Lokal

Spendenübergabe des Unternehmens BEKA Schwerin im Hospiz am Aubach

Schwerin, 22.11.2017 (pm/red). Das Hospiz am Aubach begrüßte am 21.11.2017 Herrn Dr. Bernd Krugiolka, Inhaber des Unternehmens BEKA Schwerin, in Begleitung seiner Frau und durfte von den beiden eine Spende in Höhe von 2000 Euro entgegennehmen.

 

 

 

Der Festempfang zum 25. Jubiläum des Unternehmens war für das Ehepaar ein willkommener Anlass, alle Gratulanten anstelle von Blumen und Geschenken, um Spenden für das Hospiz zu bitten. Der gesammelte Betrag wurde von Herrn und Frau Krugiolka noch aufgestockt, denn die gute Arbeit, die die Mitarbeiter dort leisten, ist beiden schon seit Jahren bekannt, und sie würdigen mit ihrer Spende das außerordentliche Engagement bei der Pflege schwerkranker Menschen.

Das ganze Team des Hospiz am Aubach bedankt sich herzlich und freut sich sehr über die große Unterstützung.

 

 

Kommentare sind geschlossen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes