Schwerin-Lokal

Fahrrad-App bietet Radtouren in und um Schwerin an

Schwerin, 07.11.2017 (pm). Auf Basis einer interaktiven Fahrradkarte bietet die Landeshauptstadt jetzt Fahrradtouren in und um Schwerin auch auf einer webbasierten Fahrrad-App für Mobiltelefone, Tablets und PC an.

 

Foto: Symbolbild

 

Enthalten sind in der Webapp neben der Stadtrundtour mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt die Route um den Ziegelinnen- und Ziegelaußensee, die Tour vom Neumühler zum Lankower See sowie die Route in die Störtalwiesen. Hinzu kommen ergänzende Informationen für Radfahrer wie Servicepunkte, ein Positionsfinder und eine Suchfunktion nach Orten, Themen und Adressen.

Das neue Angebot ist ab sofort als Kartenansicht auf der Startseite unter www.schwerin.de abrufbar, indem man  im Stadtplan die Fahrradkarte anwählt. Als Direktlink lässt sich die App unter https://geoportal.kreis-lup.de/mrhsn/Fahrradkarte/ erreichen.

 

In der Rubrik Fachdaten lassen sich dann auch weitere Radfern- und Radrundwege, regional bedeutsame Touren und regionale Radwanderwege zusätzlich einblenden. „Die Fahrrad-App wird die auf der gedruckten Amtlichen Stadtkarte befindliche Fahrradkarte ergänzen und soll das Fahrradfahren in Schwerin attraktiver machen. Hinzu kommt ein Zusatznutzen für künftige Planungen: Die Standorte der Beschilderung und die Routen für neue oder geänderte Radtouren können künftig in der Stadtverwaltung digital geplant und verwaltet werden“, so der Leiter des Fachdienstes für Vermessung und Geoinformation Ulrich Frisch.

 

Selbstverständlich ist das derzeitige Angebot noch ausbaufähig. Anregungen nimmt der Fachdienst gern entgegen. Dazu gibt es in der interaktiven Fahrradkarte ein eigenes Kontaktformular. Die App basiert auf einer in der Metropolregion Hamburg entwickelten Geoportaltechnik. Die Fachdienste Vermessung und Geoinformation sowie Verkehrsmanagement haben mit der Fahrrad-App auch einen Beschluss der Stadtvertretung umgesetzt.

 

 

 

Kommentare sind geschlossen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes