Schwerin-Lokal

Weststadt: Polizei sucht Zeugen nach Handtaschenraub

Schwerin, 11.05.2017 (pol). Nach einem Handtaschenraub in der Schweriner Weststadt sucht die Polizei immer noch nach den Täterinnen. 

Am 20.04.2017 kam es zu einem Raub in der Weststadt in der Nähe der Sparkasse. Die Kripo Schwerin sucht weiter nach zwei bisher unbekannten Mädchen, die einer 87-jährigen Frau die Handtasche auf dem Gehweg in der Johannes-Brahms-Straße entrissen hatten. Die Rentnerin kam hierbei zu Fall und verletzte sich im Gesicht.

Die Täterinnen konnten wie folgt beschrieben werden:
155-170cm, kurze mittelblonde Haare, scheinbares Alter 14-18 Jahre.

Zeugen, die Hinweise zur Tat oder den Mädchen geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0385/5180-1238 oder 5180-1560 zu melden.

 

 

Kommentare sind geschlossen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes